Kontaktieren Sie uns

Die optimale Raumnutzung im Hotelzimmer 

Mit clever eingerichteten Hotelzimmer bieten Sie Ihren Gästen nicht nur eine Unterkunft zum Übernachten, sondern etwas Besonderes: ein „Zuhause fern von zu Hause“. 

Eine Hotelzimmerausstattung ist keine leichte Aufgabe. Es gilt, die perfekte Balance zwischen Funktionalität, Ästhetik und Komfort zu finden und gleichzeitig die Erwartungen der Gäste zu erfüllen. Schließlich ist die Hoteleinrichtung für viele Menschen der entscheidende Faktor bei der Wahl des Hotels. Dabei ist es nicht nur das bloße Arrangement des Hotelzimmer Interieurs, das Gäste sich für eine Buchung entscheiden lässt. Sie suchen nach einem Ort, an dem sie gerne aufhalten und Zeit verbringen möchten, der gemütlich ist und an dem sie ausruhen und Kraft tanken können. Mit clever durchdachten Räumen bieten Sie Ihren Gästen nicht nur eine Unterkunft zum Übernachten, sondern etwas Besonderes: ein „Zuhause fern von zu Hause“. 

Zusammenspiel von Raum und Design: Willkommen im Zeitalter der smarten Hotelzimmer

Das Hotelzimmer von heute zielt darauf ab, den Gästen ein außergewöhnliches Hotelerlebnis zu bieten. Es verbindet nahtlos Komfort, Funktion und Design, indem es benutzerfreundliche Einrichtungs- und Ausstattungskonzepte bietet. Neben nachhaltigen, platzsparenden, langlebigen und wartungsarmen Merkmalen ist die Integration digitaler Lösungen zu einem unverzichtbaren Bestandteil moderner Hotelzimmer geworden. Wenn es um das Interior eines smart eingerichteten Hotelzimmers geht, gibt es einige entscheidende Aspekte zu beachten:

  •  Definierte Ausrichtung auf die Zielgruppe

Die Bedürfnisse, Vorlieben und Erwartungen der Zielgruppe zu verstehen, ist entscheidend für die Gestaltung Ihrer Hotelzimmer.

  • Durchdachte Raumstrukturierung

Die Aufteilung des Zimmers sollte sorgfältig geplant werden, um den Platz zu maximieren und einen nahtlosen Übergang zwischen den verschiedenen Bereichen wie Schlaf-, Arbeits- und Entspannungszonen zu gewährleisten.

  • Authentisches Objekt- und Interior Design

Die Schaffung einer authentischen Atmosphäre, die die Marke und Identität des Hotels widerspiegelt ist es, was Gästen ein unvergessliches Erlebnis bietet. Die Liebe zum Detail ist entscheidend, von der Auswahl der Möbel bis hin zu den Kunstwerken an den Wänden.

  • Abgestimmtes Farb- und Lichtkonzept

Ein Farb- und Beleuchtungskonzept, das harmonisch mit dem natürlichen Licht zusammenwirkt, schafft eine warme und einladende Atmosphäre. 

Gästen einen bequemen und erholsamen Schlaf zu bieten ist das Hauptziel als Hotelier. Die Investition in hochwertige Betten und Matratzen trägt erheblich zur Gästezufriedenheit bei.

Schlafsofa Strong Eckbank in hellbraun | Hotelbett Basic Plain mit Kopfteil Sonderanfertigung in braun | Hotelzimmer Ausstattung für Almwellnesshotel Pierer

Die Möbel im Zimmer sollen nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch funktional und langlebig sein. Gäste sollen sich wohlfühlen und alle notwendigen Annehmlichkeiten in Reichweite haben.

  • Durchdachte Arbeitsplätze in Business-Hotels

Für Gäste, die während ihres Aufenthalts arbeiten müssen, ist ein gut durchdachter Arbeitsplatz mit heller Beleuchtung, bequemen Sitzgelegenheiten und einfachem Zugang zu Steckdosen essenziell.

  • Einsatz von intelligenter Technologie

Praktische Funktionen wie beispielsweise USB-Ladegeräte, kabellose Ladestationen und Hotel-Apps werden eingesetzt, um den technischen Bedürfnissen der Reisenden von heute gerecht zu werden.

  • Klimatisierung und Lärmschutz

Eine angenehme Umgebung durch effektive Klimaanlagen und Lärmschutzmaßnahmen ist entscheidend für einen guten Schlaf und einen erholsamen Aufenthalt.

  • Persönliche Note

Persönliche Elemente wie Kunstwerke und einzigartige Dekoration schaffen eine warme und einladende Atmosphäre. Diese kleinen Aufmerksamkeiten können einen großen Unterschied darin machen, wie die Gäste ihren Aufenthalt wahrnehmen. 

  • Nachhaltige Hotelzimmerausstattung

Die Berücksichtigung von Nachhaltigkeit wird immer wichtiger. Die Verwendung umweltfreundlicher Materialien und der Einbau energiesparender Funktionen tragen zu einem umweltbewussten Hotelzimmer bei.

Hotelbett Sonderanfertigung in grau | Hotel Edelweiß

Raumwunder im Fokus – Intelligente Lösungen für den Hotelzimmer-Komfort

Das perfekte Gleichgewicht zwischen Raumangebot und Möbelanordnung zu erreichen, ist eine Kunst für sich. Es erfordert die geschickte Berücksichtigung der oben genannten Faktoren, um eine harmonische und komfortable Umgebung für Ihre Gäste zu schaffen. Einen Raum einfach mit Möbeln und Technik vollzustopfen, um alle Bedürfnisse und Wünsche der Gäste gerecht zu erfüllen, ist nicht das Ziel. Denn mehr ist nicht immer besser.

Sorgfältig ausgewähltes, hochwertiges und individuell gestaltetes Hotelzimmer Interior mit cleveren Schranksystemen, Regalen, ausklappbaren Schreibtischen und integrierten Stauräumen unter dem Bett oder Sofa, bietet Lösungen für eine effiziente Raumnutzung, ohne dabei auf Gemütlichkeit zu verzichten.

Eine großartige Option für zusätzlichen Komfort sind Schlafsofas. Diese vielseitigen 2-in-1 Raumwunder lassen sich ohne viel Aufwand von der gemütlichen Sitzgelegenheit zur komfortablen Schlafstätte verwandeln. Ein Beispiel dafür ist unser Sitz- und Schlaf-Raumwunder STRONG: Das Schlafsofa kombiniert stilvolles Design mit Funktionalität und passt sich durch sein geradliniges Design vielen Einrichtungsstilen an. Und das Beste: STRONG gibt es in verschiedenen Aufstellungsvarianten, vom kompakten Zweisitzer über die raumsparende Chaiselongue bis hin zum geräumigen Ecksofa. Im Handumdrehen verwandelt sich das Bettsofa dank cleverer Schlaffunktion in ein gemütliches Bett.

Referenzfotos Symphonic

Individuelle Komfort-Lösungen und luxuriöser Schlafkomfort 

„Der Schlaf ist für den ganzen Menschen, was das Aufziehen für die Uhr.“ 

(Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph 1788-1860)

Mit diesen Worten von Arthur Schopenhauer wird die fundamentale Bedeutung des Schlafes für unser Wohlbefinden bereits vor langer Zeit treffend beschrieben. 

In der Tat verbringen wir etwa ein Drittel des Tages im Bett, im Urlaub sogar noch mehr. Es ist daher nicht überraschend, dass für die meisten Hotelgäste das Hotelbett zum Herzstück jedes Zimmers wird. Egal ob luxuriöses Kingsize-Bett, innovatives Schlafsystem oder Einzelbett: Alle Hotelbetten müssen zahlreiche Anforderungen erfüllen. Doch dies ist keine einfache Aufgabe, denn jeder Gast hat individuelle Wünsche, Bedürfnisse und Ansprüche. 

Wir bei SYMPHONIC by ADA verstehen die Vielschichtigkeit dieser Anforderungen in der Hotelbranche. Als renommierter Hersteller von Polstermöbeln nutzen wir unser Wissen und unsere Erfahrung, um Ihre Vision bis ins kleinste Detail umzusetzen. Beispiele dafür sind unser Hotelbett DEMIRA und das Kopfhaupt PREMO sowie unsere Hotelmatratze mit Taschenfederkern ATANO TFK für eine entspannte Nachtruhe.

  • Mit unserem vielseitigen Hotelbett DEMIRA können Sie ganz individuelle Schlafplätze gestalten - es passt sich ganz dem Stil Ihres Objektes an. Das Bett basiert auf einem robusten Grundgestell und bietet dank eines Federkerns hohen Komfort und eine gute Luftzirkulation. Das DEMIRA Bettsystem lässt sich mit verschiedenen Betthöhen und Füßen, Bezugsstoffen sowie Abschlussmöglichkeiten ganz nach Ihren individuellen Wünschen vervollständigen. 
  • Unser rechteckiges Kopfhaupt PREMO ist in sechs Varianten erhältlich. Es trägt ganz erheblich dazu bei, Ihr gewünschtes Hotelambiente zur Geltung zu bringen: schlicht und glatt für eine moderne Objekteinrichtung mit klaren Linien und mit Details wie Nähten oder mit Knopfheftungen für eine klassische Einrichtung mit reichen Verzierungen. PREMO kann direkt am Bett oder an der Wand montiert werden und ist in verschiedenen Breiten und Höhen erhältlich. 
  • Für einen langanhaltenden, erholsamen Schlaf ist die Wahl der richtigen Matratze von entscheidender Bedeutung. Unsere ATANO TFK Taschenfederkernmatratze erfüllt die Bedürfnisse Ihrer Gäste. Mit OEKO-TEX® Standard 100 geprüft, bietet ATANO TFK mit ihrem Kern aus hochwertigen Taschenfedern und dem 7-Zonen-Aufbau Druckentlastung und gleichmäßige Gewichtsverteilung. 

Hotelzimmer – so gemütlich, wie zu Hause

Ein komfortables Hotelzimmer zu schaffen, das ein Gefühl von „wie zu Hause“ vermittelt, ist entscheidend für den Erfolg eines Hotels. Um dies zu erreichen ist es wichtig, bei der Auswahl der Hotelmöbel die individuellen Gegebenheiten wie verfügbarer Platz, die Zielgruppe und das Interior Design des Hauses, sorgfältig zu berücksichtigen. Die Einrichtung eines Wellnesshotels wird sich beispielsweise von der eines Berghotels oder eines familienorientierten Hauses unterscheiden. Jedes gut platzierte und durchdachte Detail der Hotelzimmereinrichtung, von Hotelbetten und Schlafsofas bis hin zu Polstermöbeln und Beleuchtung, trägt zu einem optimalen Gästeerlebnis bei. Indem Sie sich an diesen Faktoren orientieren, schaffen Sie eine authentische Umgebung, in der sich Ihre Gäste nicht nur willkommen, sondern auch wie zu Hause fühlen werden - eine Rückzugsoase, in der sie sich rundum wohl und geborgen fühlen können.

Maßgeschneiderte
Beratung für unsere
Kunden

Informationen anfordern

Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Symphonic Expertenteam und lassen Sie sich beraten uns inspirieren!

Jetzt Kontakt aufnehmen

Weitere Artikel

Weltfrauentag: Interview mit zwei Frauen der Führungsebene bei Symphonic by ADA

05.03.2024

Am 08. März ist Internationaler Weltfrauentag. Anlässlich des Welttags sprechen wir mit Georgina Nagy und Tunde Szabo, zwei starken Frauen bei Symphonic by ADA über ihre Führungspositionen im Unternehmen. 

Mehr lesen

Symphonic by ADA im Interview: Das Geheimnis der perfekten Hotelmatratze

19.02.2024

Im Interview lüftet Philip Jandrisits, Head of Administration bei Symphonic by ADA die Geheimnisse für erholsamen Schlaf in Hotels.

Mehr lesen

Das sind die Hotel Interior Trends 2024

22.01.2024

Stilvoll und verantwortungsbewusst – die Hotel Interior Trends 2024 setzen auf Nachhaltigkeit und zeitlose Eleganz für unvergessliche Gästeerlebnisse.

Mehr lesen