VEDA

Pouf

Superpraktisch und dekorativ zugleich – der Pouf VEDA ist wie gemacht, um Ihre Räumlichkeiten als variables Möbelstück zu ergänzen. Produktivitäts- und Officebereichen fügen Sie damit eine sympathische Sitzgelegenheit hinzu. Denn VEDA ist geradezu perfekt für spontane Meetings oder zum Ablegen von Unterlagen. Mit dem Rundhocker können Sie zwischendurch ebenso einfach die Beine hochlegen. Mehrere Hocker zusammen lassen komfortable Entspannungsinseln entstehen, die zudem Wartezonen leger aufwerten.
  • handliche Sitzhocker
  • mit Rückenlehne erhätlich
  • verschiedene Größen möglich
Einfach transportierbar durch geringes Eigengewicht
Große Auswahl an Bezügen
+130
Mehr...

Flexibilität wird Ihnen aber nicht nur in der Platzierung geboten, auch in der Gestaltung haben Sie individuelle Wahlmöglichkeiten. Die Sitzwürfel sind in diversen Farben und Größen erhältlich. Außerdem können sie optional mit einer gemütlichen Rückenlehne ergänzt werden. Verschiedene Bezugsmaterialien von Stoff bis hin zu Kunstleder laden darüber hinaus zum kreativen Kombinieren ein. So stellen Sie sich im Nu eine bequeme Sitzgruppe oder ein Statement-Möbelstück nach persönlichen Vorstellungen zusammen.

Rosemarie Wilhelm
Rosemarie Wilhelm Kommunikation Team Österreich

Kompetenz durch langjährige, fachliche Erfahrung ist ein Bindeglied zwischen Unternehmen und Kunden. Gerne kümmere ich mich um Ihr Anliegen und freue mich darauf, Ihnen zu helfen.

Als alltäglicher Allrounder erfreuen sich simple Sitzhocker nach wie vor großer Beliebtheit. Veda ist vielseitig einsetzbar und lässt sich mit seinem schlichten Erscheinungsbild in rundlicher Form als Sitzgelegenheit in jeglichen Räumlichkeiten integrieren. Konfigurieren Sie den kreisförmigen Pouf in verschiedenen Größen und mit zwei zur Auswahl stehenden, bodennahen und fast unsichtbaren Gleiterfüßen. Für ein ergonomisches Sitzen können Sie Veda auch mit ausgeformter Rückenlehne mit Armfreiheit designen.

Technischer Aufbau & Material

Sitzhocker Veda | Aufbau Querschnitt Überblick mit Höhen
  1. Untergestell
  2. Sitzpolsterung
  3. Rückenlehne
  4. Feinpolsterung
  5. Bezug
  6. Füße
Sitzhocker Veda | Aufbau Querschnitt Überblick mit Höhen
  1. Untergestell
  2. Sitzpolsterung
  3. Rückenlehne
  4. Feinpolsterung
  5. Bezug
  6. Füße
1. Untergestell
Sitzhocker Veda | Aufbau Querschnitt Gestell

Das Untergestell besteht aus einer Mischung unterschiedlicher Materialien. Die Querverbindungen und tragenden Teile werden aus Buchenholz gefertigt. Die Buche kommt aus heimischen Wäldern und ist damit ein besonders nachhaltiges Baumaterial. Aufgrund seines hohen Härtegrades ist es robust und stabil, womit es sich durch eine hohe Dauerhaftigkeit, Stoß- und Druckfestigkeit sowie eine sehr gute Bearbeitbarkeit auszeichnet. Flächige Elemente werden aus Sperrholzplatten, welche einen robusten Holzwerkstoff aus mindestens 3 miteinander verleimten Furnieren darstellen hergestellt. Die Rahmenkonstruktion basiert auf hochwertigen Materialien und garantiert Festigkeit sowie Stabilität.

2. Sitzpolsterung
Sitzhocker Veda | Aufbau Querschnitt Gestell mit Polsterung

Der Sitz ist mit hochwertigem Polyätherschaum gepolstert. Die Schaumstoffart zeichnet sich durch eine sogenannte Wabenstruktur aus, welche ihr eine überdurchschnittliche Belastbarkeit und Formstabilität verleiht. Der PUR-Schaumstoff geht aufgrund seiner Elastizität bei Entlastung nahezu sprunghaft in seine ursprüngliche Form zurück. Optional kann der Hocker mit einer flammhemmenden Grundpolsterung ausgestattet werden. Der flammhemmende Kaltschaum wird in der Herstellung chemisch bearbeitet, womit eine Feuer-Residenz aufgebaut wird.

3. Rückenlehne
Sitzhocker Veda | Aufbau Querschnitt Gestell, Polsterung, Feinpolsterung und Rückenlehne

Zur Polsterung der optional hinzufügbaren Rückenlehne kommt hochwertiger Polyätherschaum mit Hartfaserstreifen zum Einsatz. Polyätherschaum zählt zu den PUR-Schaumstoffen und besitzt eine gute Luftdurchlässigkeit. Seine Formstabilität und Strapazierfähigkeit wirken sich auf eine langanhaltend gute Qualität aus, weshalb der Schaum wie gemacht ist für Sitzmöbel. Aufgrund seiner Elastizität geht das Material bei Entlastung nahezu sprunghaft in seine ursprüngliche Form zurück. 

4. Feinpolsterung
Sitzhocker Veda | Aufbau Querschnitt Gestell, Polsterung und Feinpolsterung

Für die Feinpolsterung wird eine weiche, thermisch verfestigte Polstervliesmatte aus Polyesterfasern verwendet. Das Polstervlies ist eine Schutzschicht, die zwischen Bezug und Schaumstoff angebracht wird und das letzte Polster unter dem Bezugsstoff ist. So wird die Sitzfläche gut durchgepolstert und Unebenheiten ausgeglichen. Zusätzlich verleiht die Matte der Fläche ein fülliges Aussehen und verbessert den Sitzkomfort.

5. Bezug

Von Flachgewebe, Webvelours, Flockware bis zu Wirbelvlies – Sie wählen aus über 600 verschiedenen Stoffen, Farben, Mustern und Haptiken. Optional kann der Sitzhocker mit Kunstleder bezogen werden. Um maximale Gestaltungsvielfalt zu garantieren, können auch ganz individuell eigene Kundenstoffen verarbeitet werden.

Sitzhocker Veda | Aufbau Querschnitt Gestell, Polsterung, Feinpolsterung, Rückenlehne und Bezug

Flachgewebe: Charakteristisch für Flachgewebe ist die einzigartige Optik in Jacquard-Muster, welches durch die Kombination verschiedenster Arten von Garnen und Farben entstehen.
Webvelours: Beim Webvelours werden in der Fertigung des Werkstoffes die Schlingen des Gewebes aufgeschnitten und dichte Florfäden eingearbeitet, womit sich die Oberfläche des Materials extra weich anfühlt.
Flockvelours: Flockvelours wird in einem einzigartigen Verfahren gefertigt, wobei das Grundgewebe und Flor mit einer speziellen Klebetechnik miteinander verbunden werden und das Material sehr widerstandsfähig und lange haltbar wird.
Wirbelflies: Wirbelflies wird sehr aufwendig hergestellt und überzeugt durch eine edle Wildlederoptik, die sich durch einen weichen Griff und Strapazierfähigkeit auszeichnet.
 

6. Füße
Sitzhocker Veda | Aufbau Querschnitt Gestell, Polsterung, Feinpolsterung, Bezug und Füße

Die Füße können in Normalhöhe (3cm) oder in Komforthöhe (5cm) gewählt werden. Standardmäßig werden dem Pouf besonders bodenschonende Gleiterfüße aus Kunststoff hinzugefügt, welche garantiert für jeden Bodenbelag geeignet sind. Die bodennahen Füße sind nicht sichtbar und unterstreichen die leicht schwebende Optik des Rundhockers.

Sie benötigen Hilfe bei der Planung Ihres Objektes?

Wir sind für Sie da!

Sie benötigen Hilfe Ihren Visionen Gestalt zu verleihen?
Im Mittelpunkt der Planung Ihres Objektes stehen Ihre Visionen und Wünsche. Eine sorgfältige Vorbereitung und ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Konzept legen den Grundstein für eine erfolgreiche Umsetzung. Als renommierter Hotel- und Objektausstatter begleiten wir Sie in der Planungsphase, helfen dabei individuelle Konzeptlösungen umzusetzen und ein gemütliches Wohlfühlambiente zu schaffen, das Emotionen weckt und Kunden bindet. Jetzt Beratungstermin anfordern

Downloads

Jetzt Registrieren und vollen Zugriff auf die Preisliste, den Produktkatalog, das Referenzbuch und die 3D-Datenbank zum Download erhalten.

3D-Modelle stehen im OBJ, DWG, FBX und 3DS Dateiformat zur Verfügung.

Jetzt Zugriff erhalten

Kontakieren Sie uns:

Konfigurierbar und
Massanfertigungen

Der Großteil unserer Möbel ist individuell konfigurierbar und in Maßanfertigungen erhältlich.

kurze
Produktionszeiten

Profitieren Sie mit Ihrem Vorhaben durch unseren kurzen Produktionszeiten.

Firmensitz in
Anger, Österreich

Als österreichisches Unternehmen stehen bei uns vor allem traditionelle Werte im Vordergrund.