Garantiert wird das Sofa LAROSA zum neuen Lieblingsplatz Ihrer Gäste. Denn wer einmal darauf Platz genommen hat, will so schnell nicht mehr aufstehen. Unglaublich gemütlich fängt die Wohnlandschaft den Körper auf und sorgt mit seinem auf langlebigen Komfort ausgerichteten Aufbau für pures Sitzvergnügen. 

+130
Große Auswahl an Bezügen Zur Stoffkollektion
Tiefe 72 cm Höhe 72/80 cm Sitztiefe 52 cm Sitzhöhe 46 cm
Kollektion 2022
Wohnlandschaften Larosa in rotem und grauem Stoff
Wohnlandschaften Larosa in rotem Stoff
Wohnlandschaften Larosa in rotem Stoff
Wohnlandschaften Larosa in grauem Stoff
Wohnlandschaften Larosa in grauem Stoff
Wohnlandschaften Larosa in grauem Stoff
Wohnlandschaften Larosa in rotem Stoff
Wohnlandschaften Larosa in rotem Stoff
Wohnlandschaften Larosa in rotem Stoff
Wohnlandschaften Larosa in grauem Stoff
Wohnlandschaften Larosa in rotem Stoff
Couch Larosa in grauem Stoff
Couch Larosa in grauem Stoff
Wohnlandschaften Larosa in rotem und grauem Stoff
Wohnlandschaften Larosa in rotem Stoff
Wohnlandschaften Larosa in rotem Stoff
Wohnlandschaften Larosa in grauem Stoff
Wohnlandschaften Larosa in grauem Stoff
Wohnlandschaften Larosa in grauem Stoff
Wohnlandschaften Larosa in rotem Stoff
Wohnlandschaften Larosa in rotem Stoff
Wohnlandschaften Larosa in rotem Stoff
Wohnlandschaften Larosa in grauem Stoff
Wohnlandschaften Larosa in rotem Stoff
Couch Larosa in grauem Stoff
Couch Larosa in grauem Stoff

Produktbeschreibung

Platzieren Sie LAROSA in Hotellobbys, Wartebereichen oder anderen Räumlichkeiten – das zeitlose Design mit hohen Armlehnen lädt zum Relaxen und Verweilen ein. 

Unterschiedliche Ausführungen ermöglichen, dass Sie ein Sitzmöbelstück ganz nach Ihren Wünschen kreieren können. Wählen Sie aus zwei verschiedenen Lehnen- und Sitzoptiken in Block- oder Kissenoptik und schaffen Sie einen ganz individuellen Look. Fügen Sie der Couch beidseitig Armlehnen hinzu oder verleihen Sie ihr eine spezielle Optik mit nur einer seitlichen Lehne. Polyätherschaum oder doch Kaltschaum in mittelfester oder fester Ausführung? Sie haben die Qual der Wahl. LAROSA ist allseitig mit Ihrem Lieblingsbezug tapeziert, sodass Sie das Möbelstück auch freistehend platzieren können. Passend zu Ihrem Farb- und Raumkonzept können Sie ebenfalls den Bezug aus einer reichhaltigen Auswahl an klassischen Textilledern und fein texturierten Stoffen wählen.  

Dezent fügen sich die Füße in das Gesamtensemble ein, die wahlweise in massivem Buchen- oder Eichenholz, Chrom, Alu oder Edelstahl ausgesucht werden können. Sie wünschen eine bodennahe Optik? LAROSA lässt sich auch ohne sichtbare Möbelbeine konfigurieren. Zusätzlich kann das Sofa auch mit einem passenden Anstellhocker ergänzt werden, um die Füße bequem hochzulegen. 

Couch Larosa in grauem Stoff | Naht in Detailansicht

Mit der Qualität, der Abwicklung und der Lieferung waren wir im vollen Zuge zufrieden. Auf Kundenwünsche wurde eingegangen und die Anforderungen problemlos und sauber umgesetzt. Vielen Dank für die gute Arbeit.

Schwarzenstein Luttach | Michael Zimmerhofer

Technischer Aufbau & Material

Couch Larosa | Aufbau Querschnitt mit Gestell
Couch Larosa | Aufbau Querschnitt mit Gestell und Sitzaufbau
Wohnlandschaft Larosa | Aufbau Querschnitt mit Gestell, Sitzaufbau und Rückenlehne
Couch Larosa | Aufbau Querschnitt mit Gestell, Sitzaufbau und Polsterung
Couch Larosa | Aufbau Querschnitt mit Gestell, Sitzaufbau, Rückenlehne, Polsterung und Feinpolsterung
Couch Larosa | Aufbau Querschnitt mit Gestell, Sitzaufbau, Rückenlehne, Polsterung, Feinpolsterung und Bezug
Couch Larosa | Aufbau Querschnitt mit Gestell, Sitzaufbau, Rückenlehne, Polsterung, Feinpolsterung, Bezug und Füßen

1. Untergestell

Holz kennen wir als verlässliches Naturmaterial. Genau auf diese Beständigkeit greifen wir beim Untergestell von LAROSA zurück. Für tragende Teile und Verbindungselemente wird Weich- und Hartholz eingesetzt. Holzwerkstoffe wie Spanplatten finden für den Korpus und die Rückwände ihre Anwendung.

2. Sitzaufbau

Flexibel und bequem in vielen Schichten ist doch die Basisunterfederung Grundvoraussetzung für beständigen Sitzkomfort. Nachgiebig beim Hinsetzen und dennoch in ihrer Form über viele Jahre stabil bringen Stahlwellenfedern, sogenannte NOSAG-Federn die notwendigen Eigenschaften mit.

3. Rückenpolsterung

Polyätherschaum wird in die Lehne eingearbeitet. Flexibel gibt der Schaumstoff bei Druck nach, nimmt anschließend wieder seine Form an und bietet durch seine offenen Poren außerdem ein fein belüftetes Sitzklima. Alternativ können Sie Kaltschaum als Rückenpolsterung verarbeiten lassen.

4. Grundpolsterung

Bevorzugen Sie im Sitz weichen Polyätherschaum? Dann wählen Sie doch die Standardausführung. Ist Ihnen der Sitzkomfort zu soft, kann wahlweise auch Kaltschaum in mittelfestem oder festem Härtegrad oder eine flammhemmende Grundpolsterung aus Kaltschaum hinzugefügt werden.

5. Feinpolsterung

Damit sie besonders bequem sitzen wird für die Feinpolsterung eine weiche Polstervliesmatte unter dem Bezug angebracht. Die Matte aus Polyesterfasern polstert die gesamte Fläche gut durch und gleicht eventuelle Unebenheiten gekonnt aus.

6. Bezug

Ein großes Sortiment verschiedenster Möbelbezüge stehen zur Wahl. Stoff und Kunstleder in gedeckten Tönen bis hin zu frischen Farbakzenten – Entscheiden Sie, was zu Ihnen passt.

7. Füße

Eine Auswahl an fünf verschiedenen Fußvarianten runden das Gesamtpaket ab: Von Alu über edle schwarze Metallfüße und zweitlose Klassiker in silbernem Chrom bis hin zu Holzfüßen oder einer Holz-Chrom Kombination. Die Normalhöhe beträgt 16 Zentimeter.

Einzigartigkeit entdecken

Jetzt registrieren und vollen Zugriff auf Produktkatalog, Preislisten und 3D-Datenbank zum Download erhalten.

Kontaktieren sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.