Mit dem Hotelbett DEMIRA kreieren Sie einen Schlafplatz nach Ihren Vorstellungen. Das Bett lässt sich einfach mit anderen Systemen und Elementen – zum Beispiel vielfältigen Kopfhäuptern – kombinieren und ist damit eine gute Wahl, wenn es um die Ausstattung Ihrer Gäste- und Hotelzimmer geht.

+130
Große Auswahl an Bezügen Zur Stoffkollektion
Liegefläche 80 - 200 cm x 200 - 210 cm
Kollektion 2022

Produktbeschreibung

Die Bettbasis besteht aus einem soliden Grundgestell aus Holz, das für die dauerhafte Nutzung im Objektbereich ausgelegt wurde. Das richtige Maß an Gemütlichkeit bringt der zugehörige Federkern ein. Wie der Name verdeutlicht, befinden sich kleine Stahlfedern im Inneren, die sich bei Belastung unabhängig voneinander mitbewegen. Ein weiterer Vorteil: Luft kann in den Zwischenräumen sehr gut zirkulieren, daher ist mit diesem Bettsystem auch ein wohliges Schlafklima gesichert. Eine weiche Polstervliesmatte rundet die Schichten zusätzlich ab.

Erweitern und konfigurieren Sie das Bett, wie Sie es sich wünschen. Mit drei Bettkastenhöhen und drei individuellen Fußhöhen können Sie das Bettsystem DEMIRA optimal an vorhandene Gegebenheiten anpassen. Hinzu kommt eine große Auswahl an Fußmodellen, die die Optik weiter in die von Ihnen angedachte Richtung lenken. Außerdem können Sie bestimmen, welchen Abschluss das Bett haben soll: Darf es ein eleganter Volant sein oder bevorzugen Sie eher einen schlichten Sockel? Wahlweise kann sich auch ein abnehmbarer Bezug um die Bettbox schmiegen.

Wir freuen uns immer, wenn Gäste nachfragen, woher ein besonderes Einrichtungsstück kommt. Wir verweisen gerne auf Symphonic.

Hotel Kranzbach | Jakob Edinger

Eigentümer

Technischer Aufbau & Material

Hotelbett Demira | Aufbau Querschnitt mit Gestell
Hotelbett Demira | Aufbau Querschnitt mit Gestell und Federkern
Hotelbett Demira | Aufbau Querschnitt mit Gestell, Federkern und Polsterung
Hotelbett Demira | Aufbau Querschnitt mit Gestell, Federkern, Polsterung und Bezug
Hotelbett Demira | Aufbau Querschnitt mit Gestell, Federkern, Polsterung, Bezug und Füßen

1. Untergestell

Damit die Konstruktion langlebig ist, besteht das Bettgestell aus einer Mischung unterschiedlicher Materialien. Tragende Teile werden aus Hart- und Weichholz gefertigt wobei flächige Elemente aus Spanplatten hergestellt werden.

2. Unterfederung

Unter der Feinpolsterung ist ein stabiler Federkern-Unterbau verbaut. Die Stahlfedern sind die solide Basis für ein leicht federndes Liegegefühl und geben bei Druck nach. Die Unterfederung eignet sich für jegliche Schlafpositionen.

3. Feinpolsterung

Ein weiches Polstervlies, das über dem Schaumstoff die letzte Polsterschicht darstellt, schützt den darüber liegenden Bezug. Insgesamt entsteht mit der Polstervliesmatte eine hervorragend legere Gesamtpolsterung, die dank leichter Wellenbildung besonders komfortabel wirkt.

4. Bezug

Wahlweise kann der Bettkasten mit Stoff oder einer Weißpolsterung bezogen werden. Wählen Sie aus über 600 verschiedenen Farben, Materialien, Mustern und Haptiken oder lassen Sie DEMIRA schlicht in weiß beziehen und hübschen dann das Hotelbett mit einem zusätzlichen Volant auf.

5. Füße

Lenken Sie den Stil von DEMIRA effektvoll in die von Ihnen gewünschte Richtung mit neun zur Verfügung stehenden Möbelfüßen. Entscheiden Sie, welche Form und Optik den Gesamtlook am besten unterstreicht: Holz, Aluminium, Metall oder Edelstahloptik. Wählen Sie außerdem zwischen Füßen in Normalhöhe (10cm) oder Komforthöhe (13 oder 16cm).

Einzigartigkeit entdecken

Jetzt registrieren und vollen Zugriff auf Produktkatalog, Preislisten und 3D-Datenbank zum Download erhalten.

Kontaktieren sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.