Ein zusätzlicher Gast kündigt sich an? Mit LILY ist das kein Problem. Rasch erweitern Sie die Couch mit der ausziehbaren Schlaffunktion um einen weiteren Liegeplatz. Das Bettsofa ist daher eine ästhetische wie funktionelle Lösung für die Ausstattung Ihrer Hotel- und Gästezimmer.

+130
Große Auswahl an Bezügen Zur Stoffkollektion
Tiefe 85-202 cm Höhe 90 cm Sitztiefe 54 cm Sitzhöhe 44 cm
Kollektion 2022

Produktbeschreibung

Das Möbeldesign wurde ganz bewusst schlicht gehalten: Sanft verlaufen die Linien ineinander. Großzügige Proportionen und die etwa drei Zentimeter hohen sowie kaum sichtbaren Gleiterfüße sorgen für eine gemütliche und bodenständige Ausstrahlung. Viele Details der Schlafcouch LILY können bequem konfiguriert werden. Je nach Platzangebot können Sie sich ebenso für eine ausziehbare Hocker- oder Sesselvariante entscheiden. Eine große Auswahl an Armteilen in geraden, kantigen sowie geschwungenen Ausführungen lässt Spielraum für Ihre individuellen Wünsche.

Eine persönliche Note erhält das Schlafsofa außerdem durch das Bezugsmaterial. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für geschmeidiges Kunstleder oder samtiges Velours in einer Farbnuance passend zu Ihrem Interior Design. Optional können Sie die Schlafcouch LILY auch mit einem praktischen Bettzeugraum ausstatten – so sind Decken und Kissen stets griffbereit. 

Technischer Aufbau & Material

Schlafcouch Lily | Aufbau Querschnitt mit Gestell
Schlafcouch Lily | Aufbau Querschnitt mit Gestell und Sitzaufbau
Schlafcouch Lily | Aufbau Querschnitt mit Gestell, Sitzaufbau und Rückenlehne
Schlafcouch Lily | Aufbau Querschnitt mit Gestell, Sitzaufbau und Polsterung
Schlafcouch Lily | Aufbau Querschnitt mit Gestell, Sitzaufbau, Rückenlehne, Polsterung und Feinpolsterung
Schlafcouch Lily | Aufbau Querschnitt mit Gestell, Sitzaufbau, Rückenlehne, Polsterung, Feinpolsterung, Bezug und Armteil
Schlafcouch Lily | Aufbau Querschnitt mit Gestell, Sitzaufbau, Rückenlehne, Polsterung, Feinpolsterung und Bezug

1. Untergestell

Ein Schlafsofa besteht nicht nur aus einer komfortablen Polsterung. Mit dem tragenden Unterbau wird eine langlebige Basis geschaffen. Für Festigkeit und Stabilität wird Hart- als auch Weichholz eingesetzt, flächige Bauteile bestehen aus Span- und Sperrholzplatten.

2. Unterfederung

Als Unterfederung werden Stahlwellenfedern, die auch als Nosag-Federn bezeichnet werden, verwendet. Äußerst stabil geben diese Ihrem Schlafsofa auch nach jahrelanger Verwendung idealen Halt und Elastizität.

3. Rückenpolsterung

Standardmäßig wird qualitativ hochwertiger Polyätherschaum eingesetzt. Über Jahre formstabil und elastisch nachgiebig ist er dafür ideal geeignet.

4. Grundpolsterung

In der Standardausführung erhält die Sitzfläche Polyätherschaum, der sich durch seine langlebige Formbeständigkeit und Elastizität auszeichnet. Für individuellen Komfort kann wahlweise auch ein Kaltschaum in softem, mittelfestem oder festem Härtegrad zusammengestellt werden.

5. Feinpolsterung

Die weiche Polstervliesmatte wird als Feinpolsterung verbaut und bringt so einige Vorteile mit sich: Flauschig weich fühlt sie sich beim Hinsetzen und Liegen an und schmiegt sich zudem an die jeweilige Figur an.

6. Armlehne

Dem Schlafsofa können unterschiedliche Armlehnen hinzugefügt werden. Wählen Sie aus sechs verschiedenen Designs Ihren Favoriten. Von einer Blende in 3 Zentimeter Breite bis hin zu 17 Zentimeter breiten Armlehnen: Vervollständigen Sie Ihr individuelles Sofa mit der Armlehnen Auswahl von LILY.

7. Bezug

Verwirklichen Sie Ihre Wünsche: Grau, braun, rot, blau, gelb, orange, grün – wir könnten noch lange weiter aufzählen, aber das Entscheidende ist doch, dass für Sie das richtige dabei ist. Aus unserem breiten Stoff- und Textilledersortiment können Sie frei wählen.

Einzigartigkeit entdecken

Jetzt registrieren und vollen Zugriff auf Produktkatalog, Preislisten und 3D-Datenbank zum Download erhalten.

Kontaktieren sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.