Kontaktieren Sie uns

Symphonic by ADA im Interview: Wie sieht eine attraktive Hotellobby aus?

Die Lobby ist das Aushängeschild jedes Hotels. Wir haben bei Philip Jandrisits, Head of Administration und Thomas Trattner, Sales Representative Central Austria von Symphonic by ADA nachgefragt und Einblicke erhalten, wie eine attraktive Hotellobby Einrichtung gestaltet wird. 

Welche Bereiche dürfen in einer modernen Lobby nicht fehlen?

Philip Jandrisits: Da muss man mal sagen, dass sich die Rolle der Lobby stark verändert hat. Die Lobby ist schon lange nicht mehr nur der einfache Übergangsbereich, in dem die Gäste auf ihre Zimmer warten. Und auch die Bedürfnisse der Gäste haben sich verändert. Die Besucher wollen in der Lobby essen, Getränke konsumieren, andere Gäste und Freunde treffen, zum Teil auch arbeiten. Schlichtweg wird viel länger in der Lobby verweilt. Das erfordert natürlich auch eine andere Gestaltung der Lobby und zum Teil eine Gliederung in verschiedene Bereiche. 

Thomas Trattner: Also das Wichtigste beginnt vorab, das ist die Planung der ganzen Lobby. Wichtig ist, dass direkt beim Ankommen der richtige Wohlfühlcharakter da ist und dass man als Gast wirklich beim ersten Eindruck gleich sagt „hier fühl ich mich wohl, da will ich meine Zeit verbringen“.

Welche Bedeutung hat die Lobby in einem Hotel?

Philip Jandrisits: Der erste Eindruck zählt. Das ist das Erste, was der Gast sieht, wenn er ins Hotel kommt. Natürlich soll das einen tollen Eindruck vermitteln und den Gast auch ein bisschen verblüffen. Es soll aber auch ein Leitfaden sein und dem Kunden zeigen, was ihn im Hotel erwarten wird. Das Design von der Lobby sollte sich dann später wie ein roter Faden durch das ganze Hotel ziehen, durch die Zimmer, durch den Wellnessbereich und das Restaurant.

Was macht ein gutes Hotellobby Design aus?

Thomas Trattner: Die verschiedensten Designaspekte wie Dekoartikel oder Beleuchtung und natürlich auch stylische Möbel. Wenn es passt, kann man auch mit Eyecatcher und bunten Farben zu arbeiten. 

Nach welchen Kriterien konzipiert Symphonic Lobbymöbel?

Philip Jandrisits: Da ist einmal zu sagen, dass wir Großteils mit Partnern wie Architekten, Raumausstattern, Planern oder Tischlereien zusammenarbeiten. Zum einen profitieren wir mit unserer jahrelangen Erfahrung und wir können auch von der Erfahrung unserer Partner profitieren und dem Kunden damit ein stimmiges Gesamtkonzept liefern. Unsere Aufgabe ist es zu beraten. Welche Produkte passen am besten zu diesem Konzept, die gewünschte Funktionalität muss geboten werden und auch der Stil dem gesamten Hotel angepasst sein. 

Welche Anforderungen müssen Polstermöbel in der Lobby erfüllen?

Philip Jandrisits: Das beginnt bei uns bereits in der Entwicklung unserer Produkte. Hier wird darauf geachtet, dass die Qualität passt. Das beginnt beim Grundgestell. Dafür verwenden wir Massivholzteile. Und das zieht sich dann weiter zum Schaumstoff. Da werden Schäume verwendet mit einem hohen Raumgewicht und einer guten Stauchhärte. Damit soll natürlich gewährleistet sein, dass der Sitzkomfort gut ist.

Thomas Trattner: Auch die Auswahl der Möbelstoffe ist ein ganz wichtiges Thema. Es gibt ja doch auch immer wieder Bereiche, wo das ein oder andere Glas ausgeschüttet wird. Da ist es sehr wichtig, dass der Stoff auch gewissen Anforderungen entspricht.

Es gibt ja verschiedene Arten von Hotels. Große Hotels, kleine Hotels, Stadthotels, Berghotels. Welche Stile können Sie welchen Arten von Hotels empfehlen?

Thomas Trattner: Die Stadthotellerie und im städtischen Bereich ist das eher stylisch aufgebaut, je nach Hotelart auch im urban-chic Style.

Philip Jandrisits: Es ist einfach wichtig das der Platz effektiv genutzt ist. Je nachdem wie viel Platz zur Verfügung steht soll es nicht zu eng wirken. Es soll einfach den Wohlfühlfaktor für den Kunden garantieren.

Weitere Artikel

Symphonic by ADA Schauraum mit neuem Sortiment ausgestattet

24.04.2023

Objektmöbel mit allen Sinnen erleben im Symphonic by ADA Schauraum in Anger bei Weiz.

Mehr lesen

7 Tipps, wie Sie Lobby und Empfangsbereich mit Leben füllen

05.04.2023

Wie Sie Ihren Eingangsbereich richtig gestalten, verraten wir Ihnen anhand von 7 Tipps.

Mehr lesen

3 + 1 Trends für Hotel- und Objekteinrichtung 2023

23.03.2023

Das sind die Einrichtungstrends für das Jahr 2023.

Mehr lesen