Veränderbar, leicht & schick: Sofalandschaften werden zu Universaltalenten

Attribute wie wandlungsfähig, flexibel und individuell gewinnen in der Möbelbranche zunehmend an Bedeutung. Gefragt sind modulare Systeme mit nach Vorlieben angepassten Elementen, die auf die Bedürfnisse des Einzelnen abgestimmt sind. Denn Verbraucheransprüche sind im Wandel – durch Ressourcenknappheit, Platzmangel, Kombinationslust und moderne Raumkonzepte. Qualitäts-Möbel werden zu verlässlichen Begleitern, die während ihrer langen Lebensdauer veränderten Ansprüchen Rechnung tragen.

Clan, Ocean, Stev und Summer bezeichnen unterschiedliche Designs von Symphonic-Wohnlandschaften. Besonderheit der bunten Couches ist ihre individuelle Planbarkeit. Große und kleine Flächen sind durch ihren flexiblen Aufbau optimal bespielbar. Ob in Hotelarealen oder Objekträumen – jedes Möbel wird anhand der Raumverhältnisse skaliert. „Wir arbeiten seit vielen Jahren mit der Firma Symphonic zusammen und sind sehr zufrieden. Die maßgeschneiderten Produkte sind in all unseren Häusern vertreten und werden auch bei zukünftigen Projekten zu finden sein“, äußert sich Michael Pfaller, Geschäftsführer des 5-Sterne Grand Hotel Ferdinand in Wien.

Eckfunktionssofa Clan ist kompakt, funktionell, bequem und passt in jeden Winkel. Auch als behagliche Chaiselongue oder frei stehende Sitzbank funktionieren die schlichten Sitzgruppenkonstellationen. Armlehnen sowie Möbelfüße sind frei wählbar für gestalterischen Spielraum. Ebenso begeistern die ergonomischen Kopfstützen zum Lesen und Entspannen. Schlaffunktionen sowie Bettkästen mit Stauraum können leicht integriert werden, um Eltern, Freunden, Verwandten oder zusätzlichen Gästen im Hotelzimmer einen bequemen Schlafplatz mit genügend Fläche zum Ausbreiten zu bieten.

Der edle Zweisitzer Summer von Symphonic erscheint wie ein Sonnenstrahl im Winter. Platzanzahl, Füße, Farbe, Größe, mit oder ohne Sessel – Interessierte haben die Qual der Wahl und können ohne Weiteres Einzelteile austauschen oder hinzufügen. Zudem wirkt die sichtbare Verarbeitung der Nähte prätentiös urban mit einem Hauch von Cottage Style. So werden aus Sitzgelegenheiten wahr gewordene Traumlandschaften, die als Relaxoase in Hotellobby, Ruhepol im Büro, komfortabler Wartebereich nahe der Rezeption sowie in Empfangshallen oder als gediegener Sitzplatz neben der Bar ihren Anklang finden.

Die abwechslungsreiche Bezugsstoffauswahl mit diversen Materialien oder auch persönlichen Kundenstoffen tragen charakteristische Handschriften, mit denen eine Bandbreite an klassischen, rustikalen und futuristischen Stilen von Symphonic angeboten wird. Von maßgeschneiderten Single-, Zwei- oder Mehrsitzsofas über Relaxliegen, Recamieres und breiten Chaiselongues bis hin zu großzügigen Wohnlandschaften – Symphonic bietet Sitzlösungen für jegliche Bedürfnisse bei maximaler Gestaltungsvielfalt in Zusammenstellung, Komfort und Design.

Weitere Artikel

Design Rules: Von urig bis modern

03.10.2022

Hotels die ihre persönliche Designsprache entwickeln sind originell. Wir stellen einige Design-Codes vor.

Mehr lesen

Lattenroste

12.09.2022

Warum Lattenroste so wichtig sind, welche Art es gibt und was die Begriffe im Aufbau bedeuten?

Mehr lesen

Imagevideo von Symphonic by ADA

09.09.2022

Was macht Symphonic by ADA aus? Wie werden Hotel- und Objektmöbel hergestellt?

Mehr lesen